Bobteam News

St.Moritz, 11. Februar 2018

 

Die Saison wird für mich mit den Monobob- und Taxibobfahrten in St.Moritz und Innsbruck abgeschlossen.

Hier ein schönes Video mit der Firma Waterjet bei den Monobobfahrten in St.Moritz. 

Schwellbrunn, 10. Januar 2018

 

Swiss Sliding wird das Bobteam Hefti diese Saison leider nicht mehr einsetzen. Wir haben mit dem jungen Team versucht die Qualifikation zu schafen. Leider hat es nicht gereicht. 

Wir freuen uns nun auf die Taxibobevents in Innsbruck und St.Moritz.

Gossau, 2. Dezember 2017

 

Gossauer Weihnachtslauf mit dem Micarna Team und Pitsch Sport! Es hat allen riesen Spass gemacht!

Whistler,  23. November 2017

 

Leider lief es heute im 2er Bob Weltcup in Whistler wieder nicht nach wunsch. Hier die Resultate.

Download
Resultate 3. Weltcup 2er Bob Whistler 2017-11-23
169457.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.7 KB

Whistler, 22. November 2017

 

Hier die Resultate vom zweiten Training in Whistler.

Download
Trainingsresultete Whistler 2017-11-22
170103.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.6 KB

Whistler, 21. November 2017

 

Bei sehr regnerischem Wetter fand heute das erste Training in Whistler statt.

Download
Trainingsresultate Whistler 2017-11-21
169449.pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.6 KB

Park City, 18. November 2017

 

Nach dem zweiten 4er Weltcuprennen in Park City geht es morgen weiter nach Whistler.

Download
Resultate 2. Weltcup 4er Bob Park City 2017-11-18
169447-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.2 KB

Park City, 17. November 2017

 

Bei einem Schnee und windtreibendem Rennen erreichten wir beim ersten Weltcup im 4er Bob in Park City den 18. Platz. 

Download
Resultate 4er Bob 1. Weltcup Park City 2017-11-17
169444.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.9 KB

Park City, 15. November 2017

 

Bei herrlichem Wetter fand heute das erste 4er Training für den Weltcup in Park City auf dem Programm.

Hier die Resultate zum downloaden.

Download
1.Weltcuptraining 4er Park City 2017-11-15
169438.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.7 KB

Lake Placid, 11. November 2017

 

Hier die Resultate der ersten beiden 2er Rennen in Lake Placid. Leider ist und der Saisonstart nicht wie erwünscht gelungen. Durch meine Verletzung an der Plantarsehne sind wir aber glücklich das wir überhaupt starten konnten.

Morgen geht es weiter nach Park City wo nächste Woche nur 4er gefahren wird!

Download
2er Weltcup Lake Placid 2017-11-11
169434.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.3 KB
Download
2er Bob Weltcup Lake Placid 2017-11-10
o00473_result_2manbob_lake placid_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.1 KB

Lake Placid, 7. November 2017

 

Heute konnte ich zum ersten Mal wieder starten nach meinem Riss in der Plantarsehne Ende August. 

 

Lake Placid, 7. November 2017

 

Morgen findet das erste Training in Lake Placid statt. Am Donnerstag starten wir im 2er Bob zum ersten Weltcup!

Vorschau

 

Bobanschieben mit dem Bobteam Hefti am Samstag 23. und Sonntag 24. September im Europa-Park in Rust

 

Die Besucher des Europa-Park können sich mit Beat Hefti und seinem Team im lockeren Wettbewerb messen. Zwischen der Arena of Football und der Schweizer Bobbahn werden die Top-Athleten eine Bobanschiebeanlage betreiben, welche den Besuchern zum Ausprobieren zur Verfügung steht.

 

Innsbruck,  14. September 2017

 

Heute haben wir den neuen 2er Bob fertiggestellt. Der erste Eigenbau vom Bobteam Hefti! Die Firma Waterjet aus Aarwangen hat zusammen mit Beat Hefti das Fahrwerk gebaut und Wolfgang Stampfer der die schnellsten 4er Bobs hat die neue Hülle gemacht.

Wir hoffen das die ersten Fahrten in Lillehammer das bringen was wir uns erhoffen!

Aarwangen, 8. August 2017

 

Mit der Firma Waterjet und Walter Maurer konnten wir heute einen langjährigen Sponsor besichtigen. Waterjet ist führend im Bereich Wasserstrahlschneiden. 

Sehr spannend und eindrücklich ist das Mikrowasserstrahlschneiden. AW Jmm Technologie ( Abrasive Water Jet micro machining ) ermöglicht das Mikrowasserstrahl ( microwaterjet cutting ). Dieses verfeinerte Verfahren arbeitet mit einem hochpräzisem Mikrowasserstrahl und wurde von Walter Maurer und dem Team Waterjet AG entwickelt. Die AW Jmm Technologie verkleinert den Strahldurchmesser um den Faktor 5 und präzisiert das Wasserstrahlschneiden um den Faktor 10.

Waterjet hat auch das Fahrwerk des neuen 2er Bobs des Bobteams Hefti mitentwickelt und gebaut.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Andwil, 16. Juni 2017

 

Heute durften wir die Firma der Bischof Schaltanlagen AG in Andwil besichtigen. Wir freuten uns sehr das sich Roland Hug persönlich die Zeit nahm und uns in die Welt von Elektroverteilung, Automation und Photovoltaik einführte. Es war sehr spannend und interessant.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Oberarth, 15. Juni 2017

 

Bei herrlichem Wetter erfreute ich mich über den Besuch von Herrn Bürger und seiner Frau. Wir durften schon auf die Unterstützung  der Bürger Gmbh aus Hildesheim Deutschland zählen als ich noch Anschieber bei Martin Annen war. Zum ersten Mal trafen wir uns bei Martins Restaurant in Oberarth und genossen einen wundervollen Tag.

Vielen Dank .

 

 

Ibach Schwyz, 2. Juni 2017

 

Heute durften wir die Betriebsbesichtigung unseres Hauptsponsors der Victorinox in Ibach Schwyz geniessen. Für die interessante Führung und die grosszügige Unterstützung möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Es ist sehr spannend zu erleben wie ein Messer entsteht. Besucht doch die Homepage von Victorinox, es lohnt sich:

www.victorinox.ch